Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Einweisung Schauinsland – November / Dezember 2019

30. November || 10:00 - 12:00

Der Schauinsland ist ein sehr komplexes Fluggebiet. Deshalb dürfen dort grundsätzlich nur Piloten fliegen, die im Besitz des unbeschränkten Luftfahrerscheins (B-Scheins) sind. Ausnahmen gibt es nur für A-Schein-Piloten, die entweder Mitglied im GSC Colibri Freiburg e.V. oder im DGFC Südschwarzwald sind und an einer speziellen Einweisung in das Fluggebiet teilgenommen haben. B-Schein-Piloten können als Gäste teilnehmen. Die Einweisungen finden während der Flugsaison monatlich statt.

Anmeldung: per E-Mail an einweisung@gsccolibri.de 

Bitte folgende Infos mit angeben:

  • Name
  • Handynummer
  • A-Schein / B-Schein / Internationale Flugberechtigung
  • Verein
Treffpunkt:

Vorplatz der Schauinslandbahn (bei der Bushaltestelle)

Dauer:

1,5 – 2 Stunden (ohne Flug)

Teilnahmeberechtigte:
  • A-Schein-Piloten, die Mitglied des GSC Colibri oder des DGFC Südschwarzwald sind
  • B-Scheinpiloten, keine bestimmte Vereinszugehörigkeit erforderlich (für diese ist die Einweisung nicht zwingend vorgeschrieben, wird aber empfohlen)
Mitzubringen:
  • Mitgliedsausweis GSC Colibri oder DGFC Südschwarzwald. Falls ein Mitgliedsausweis wegen des erst kurz zuvor erfolgten Beitritts noch nicht vorliegt, muss spätestens am Tag vor der Einweisung eine E-Mail-Bestätigung des Vereins über die Mitgliedschaft an einweisung@gsccolibri.de gesandt werden. Ein „Nachreichen“ des Mitgliedsnachweises und ein Versenden der Einweisungsbestätigung sind nicht möglich!
  • Luftfahrerschein
  • Flugausrüstung (diese muss sich in ordnungsgemäßem Zustand befinden und haftpflichtversichert sein)
Ablauf:

Zunächst erfolgt die Landeplatzeinweisung, der sich eine Besichtigung der Notlandewiese Holzschlägermatte anschließt. Nach der Einweisung am Startplatz ist – sofern es die Bedingungen zulassen – ein Flug vom Schauinsland geplant.

Auffahrt:

Aufgrund des Ablaufs ist eine Auffahrt mit Kfz erforderlich. Die Teilnehmer bilden Fahrgemeinschaften und sorgen auch selbst für den Rücktransport der Fahrzeuge.

Dokumentation:

Die Teilnehmer werden in Listen erfasst, die beim GSC Colibri verbleiben. Bei vollständiger Teilnahme an der Einweisung (Flug nicht obligatorisch) wird eine Einweisungsbestätigung unmittelbar nach Ende der Veranstaltung an die Teilnehmer ausgegeben. Diese ist künftig bei Flügen am Schauinsland mitzuführen.


WICHTIGE ERGÄNZENDE HINWEISE:

Anmeldeschluss ist am 28.10.2019, 20 Uhr! 

Ohne Einweisungsbestätigung ist ein Flug am Schauinsland für Mitglieder (Colibri oder DGFC) mit A-Schein nicht möglich. Bei Verstoß gegen diese Regelung sind Sanktionen vorgesehen (6-monatige Einweisungssperre).

A-Piloten, die nicht Mitglied von GSC Colibri oder DGFC sind, dürfen generell nicht am Schauinsland fliegen!

Details

Datum:
30. November
Zeit:
10:00 - 12:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

Valentin Knall
Volker Jung

Veranstaltungsort

Talstation Schauinslandbahn
Bohrerstraße 11
Horben, 79289
+ Google Karte
Website:
http://www.schauinslandbahn.de/kontakt/anfahrt

Schreibe einen Kommentar